Ich versuche eine Wiedergutmachung, aber wer weiß, wie es ausgeht

Steroid-Geschichte:
Seit ich 16 bin, habe ich angefangen, Steroide zu nehmen, und habe sie 6 Jahre lang immer wieder genommen, bis ich mit 22 Jahren mit blast&cruise angefangen habe.
In den letzten Jahren nahm ich dumme Menge von Steroiden und ich plane, dies zu tun, weil Fitnessstudio ist meist mein Hauptgrund für das Aufstehen aus dem Bett. Ich habe nicht viel im Leben, um weiterzumachen.
Ich weiß, dass Aas nicht gesund ist und blablabla, blablabla. Es ist etwas, das ich tue und akzeptiere, was auch immer in Zukunft passieren wird. Also bitte eröffne diese Diskussion nicht. Ich weiß das alles.

Ausbildung

Ich habe im Powerlifting-Stil trainiert, bis ich zu viele Verletzungen bekam und keine vernünftigen Gewichte mehr heben konnte, um diesen Trainingsstil beizubehalten. Jetzt mache ich das, was nicht weh tut, hauptsächlich an Maschinen. Ich stemme immer noch Kreuzheben und Kniebeugen, aber das hängt davon ab, wie sich mein Körper an diesem Tag fühlt. Ich kann 8-10 Wiederholungen machen, ohne dass es zu sehr weh tut, aber ich kann nicht mehr schwer heben. Mein Knie beginnt zu schmerzen.
Ich kann nicht ernsthaft Bankdrücken. Ich versuche, mehr Hanteln drücken oder Maschinen, die mir erlauben, mit minimalen Schmerzen zu trainieren tun.

Der Split ist 1 Tag an 1 Tag aus mit 15 Minuten Cardio am Anfang und dann erhöhen, je nachdem wo ich bin.

Im Herbst habe ich versucht, mich selbst zu pushen und habe mich dabei verletzt. Zuerst meine Kniesehne beim Kreuzheben und dann mein Brustmuskel im Dezember. Seitdem trainiere ich so, wie ich es oben beschrieben habe.

Was ich nehmen werde

Für den Anfang werde ich bpc und tb einnehmen, um zu versuchen, meine Verletzungen zu minimieren. Ich habe tb im November wegen eines Kniesehnenrisses genommen und es hat mir zweifellos geholfen.
Jetzt werde ich bpc einnehmen, weil es mir hoffentlich bei meinem Knie und meiner Brustmuskulatur helfen wird. Knie und Brustmuskel sind die Verletzungen, die ich mir im Winter zugezogen habe (Dezember und Februar).
Um damit zu beginnen, warte ich, bis QSC diese Produkte im EU-Lager hat und ich denke, das wird bald sein. Vielleicht noch ein paar Wochen

AAS
Ohne die Dosen zu nennen, weil jemand sagen wird, dass du viel zu viel nimmst, und weil ich niemanden auf die Idee bringen will, etwas Ähnliches zu tun, sage ich nur Gramm Test und Tren.
Insulin wird es auch bei 20 i.u vor dem Training (novo) und Lantus 40 i.u in Trainingstagen sein.
Ich plane, GH hinzufügen, aber später.

Ernährung
2g Protein/kg und etwa 5k Kalorien am Anfang. Ich werde anpassen, wenn ich dies für ein paar Wochen tun, um zu sehen, wie ich reagieren.
Ich habe 3 große Mahlzeiten und einen Shake (40g Protein) mit einem anderen Shake (20g Protein), dass ich während des Trainings trinken.

Ich weiß nicht, ob ich das durchhalten werde, aber ich werde es versuchen.
Bis jetzt hat alles gestimmt (Ernährung, Training und mein Zeitplan).

Ich werde 2 Fotos einstellen, die nicht die besten sind. Ich habe nicht die Angewohnheit, Fotos zu machen. Das sind die ersten Fotos, die ich seit 10 Jahren gemacht habe, glaube ich.
Auf diesen Fotos habe ich 3 Wochen lang nicht trainiert und meine Ernährung war beschissener als sonst.
Ich muss an meinen oberen Brustmuskeln und allem anderen arbeiten, ehrlich gesagt.
Wie auch immer, hier ist es.
11
12

1 Like

Mr.Beastman!
Zuerst, willkommen bei uns!
Zweitens, danke für die wirklich ehrliche post. Bodybuilding und gewichtheben gehen ja hand in hand und können deinen Körper und Geist auf Höhen bringen die schwer sind anders zu erreichen…
Genau das Gegenteil kann leider öfters passieren da es zu Verletzungen und psychischen Störungen kommen kann. (Motivation, Depression,etc,.)

Gott sei dank habe ich sehr viel Glück gehabt und habe in California als junger Bodybuilder Mitte der 80 Jahre sehr gute und wirklich hilfsbereite Athleten getroffen die mir wirklich so sehr geholfen haben, das ich sogar sagen kann, das leben gerettet. Denn was ich hier(Europa) als junger gelernt habe (von anderen Bb )war falsch und 95% lügen.
Ich spreche jetzt von training, essen und natürlich PED’s. (Performance enhancing Drugs). Mein ganzes leben habe ich diesen sport ausgeführt und habe die ehre gehabt mein leben in Venice Beach im Golds Gym zu verbringen. Zu der zeit war es wirklich noch die “golden Era” für Bodybuilding. Leider habe ich auch sehr viele traurige und schrecklichen Sachen oder fälle miterlebt die man damals einfach noch nicht gewusst hat. Darum versteh ich sehr genau was du meinst und ich wirklich deine Ehrlichkeit und natürlich Erfahrung schätze.
Ich bin mir sicher jeder kann hier etwas lernen oder weitergeben so lane es e"echt bleibt"!
Darum bin ich sehr glücklich dich Willkommen heißen zu können. Ich entschuldige mich für mein deutsch aber nach 30 Jahren in den USA zu leben bin ich etwas außer Übung damit…sorry! lol
Wolf

Solide Basis, auf welche Verbindungen reagieren Sie am besten?

Hoher Test, Tren. Orals sdrol,drol,dbol

Das einzige Steroid, das ich überhaupt nicht mag und ich würde es nicht mehr wahrscheinlich jemals nehmen ist Deca. Es gibt mir fast alle Nebenwirkungen, die möglich sind.
Mit allem anderen habe ich buchstäblich keine Nebenwirkungen. Auch mit mächtigen Tren. Keine Schlaflosigkeit, keine Aggression überhaupt nichts.

Ich habe mit bpc&tb begonnen. Die Dosierung wird 1 mg/Tag bpc aufgeteilt in 2 Injektionen und tb 5 mg/Woche aufgeteilt in 2 Injektionen sein

So sieht es aus, Beast, wie neuwertig